einzelstück

Einfach.

Mehr.

Fadenlauf – das gemeinsame Abschluss-Event meiner Klasse im Modekolleg der Herbststraße. Gemeinsam veranstalteten wir eine Modenschau im Gasometer und führten unsere Abschlusskollektionen vor.
einfach.mehr. ist meine Kollektion, die, basierend auf den Gedanken einer Rucksack Reise entstanden ist. Ich war genervt, dass mein Rucksack schwer ist und meine Kleidungsstücke alle nur eine einzige Funktion erfüllten. Außer mein Schal – der diente schnell als Rock und als Badetuch. Und so kam ich auf die Idee, „andere“ Kleidungsstücke zu entwerfen. Sie sollten einfach sein und mehr können. Es entstand ein Kleid, das auch als Picknickdecke genutzt werden kann, ein Pulli, der sowohl als Pulli als auch als Kleid getragen werden kann. Ein Blazer, der aus wasserabweisendem Material ist und somit als Regenjacke mit, oder ohne Kapuze, elegant oder sportlich getragen werden kann. Ein Badetuch, das getragen über einem Basic-Strandkleid als Kleid mit integrierter Tasche funktioniert, ein Top, das auch als Rock getragen werden kann und eine Leggings, die and den Beinen etwas verlängert ist, somit keine Socken braucht, aber auch keine Strumpfhose ist. Die Kollektion „einfach.mehr“ funktioniert. Die Stücke können auf verschiedene Arten, zu verschiedenen Anlässen getragen werden. Viel Spaß beim Anschauen!